Starke Vorteile von schwarzem Tee zur Gewichtsreduktion

Viele Studien haben die gesundheitlichen Vorteile von grünem Tee gezeigt. Und was ist mit schwarzem Tee? Es stellt sich heraus, dass das Trinken von schwarzem Tee bei der Vorbeugung von Fettleibigkeit und der Förderung der Gesundheit genauso vorteilhaft sein kann wie das Trinken von grünem Tee. Die Forschung zeigt, dass die Chemikalien in schwarzem Tee, Polyphenole genannt, den Energiestoffwechselprozess in der Leber (Leber) verändern können, indem sie bakterielle Stoffwechselprodukte im Darm verändern. Darüber hinaus gibt es viele Vorteile von schwarzem Tee zur Gewichtsreduktion. Sehen Sie sich die vollständige Erklärung unten an, komm schon.

Die Vorteile von Polyphenolen in schwarzem Tee zur Gewichtsreduktion

Eine Gruppe pflanzlicher Antioxidantien, Flavonoide oder Polyphenole genannt, ist für viele der gesundheitlichen Vorteile von Tee verantwortlich. Alle Teesorten werden aus den Blättern derselben Pflanze hergestellt, die eine Gruppe von Flavonoiden enthalten, die Katechine genannt werden. Die wichtigsten Flavonoide in grünem Tee sind Katechine. Wenn Teeblätter zu schwarzem Tee weiterverarbeitet werden, bilden die Katechine neue Flavonoide, die Theaflavine und Thearubigine genannt werden. Schwarzer Tee enthält immer noch geringe Mengen an Katechinen, aber die größten gesundheitlichen Vorteile ergeben sich aus den neuen Flavonoiden.

Bisherige Forschungen deuten darauf hin, dass schwarzer Tee das Potenzial hat, die Gewichtsabnahme zu unterstützen. Bei Versuchstieren, die Flavonoide aus schwarzem Tee konsumieren, kann das Verdauungsenzym Lipase gehemmt werden. Da Fett ohne das Enzym Lipase nicht verdaut werden kann, wird ein Teil des Fetts nicht vom Körper aufgenommen, sondern vom Körper ausgeschieden.

Wenn die Mäuse eine fettreiche Diät erhielten, verloren die Mäuse, die die höhere Dosis an Schwarztee-Polyphenolen erhielten, mehr Gewicht als die Gruppe, die die weniger Polyphenole erhielt. Forscher berichteten auch, dass es einen signifikanten Anstieg der Energie- oder Kalorienverbrennung gab, nachdem experimentelle Ratten Theaflavine aus schwarzem Tee erhielten.

Vorteile von Koffein in schwarzem Tee zur Steigerung des Stoffwechsels

Wenn Sie eine Tasse normalen schwarzen Tee trinken, erhalten Sie 30 bis 80 Milligramm Koffein. Laut einer Studie in Europäische Zeitschrift für klinische Ernährung.

Obwohl es keine Möglichkeit gibt, die genaue Wirkung von schwarzem Tee auf das Körpergewicht zu bestimmen, zeigt die Forschung, dass Koffein den Grundumsatz des Körpers um 6 Prozent erhöhen kann. Koffein fördert auch die Lipolyse, den Prozess, bei dem Körperfett abgebaut wird, und stimuliert den Fettstoffwechselzyklus des Körpers.

Koffein kann helfen, die Gewichtsabnahme über einen längeren Zeitraum aufrechtzuerhalten. Von den 2.000 befragten Personen gaben fast 500 an, dass sie es geschafft haben, Gewicht zu verlieren und zu halten. Zu viel Koffein ist jedoch nicht gut für den Körper. Begrenzen Sie daher den Konsum von schwarzem Tee auf maximal fünf Tassen pro Tag.

Die Vorteile von schwarzem Tee zur Reduzierung der Kalorienaufnahme

Zusätzlich zu den potenziellen Vorteilen von Polyphenolen und Koffein hilft schwarzer Tee beim Abnehmen, wenn Sie ihn als Ersatz für kalorienreiche Getränke wie Limonade oder Flaschengetränke trinken. Eine Tasse Schwarztee enthält nur zwei Kalorien.

Selbst wenn Sie einen Löffel Honig hinzufügen, enthält schwarzer Tee nur 23 Kalorien. Wenn Sie die Angewohnheit haben, zuckerhaltige Getränke zu trinken, ersetzen Sie diesen durch schwarzen Tee ohne Zucker, damit er einen großen Teil Ihrer täglichen Kalorienaufnahme reduzieren kann.

Trinken vor einer Mahlzeit kann dazu führen, dass Sie sich satt fühlen, was wiederum manchen Menschen hilft, weniger zu essen. Zwei Studien zu Fettleibigkeit in den Jahren 2010 und 2015 fanden heraus, dass Menschen, die vor dem Essen tranken, mehr Gewicht verloren als Menschen, die vor dem Essen nichts tranken.

Sie werden auch einige zusätzliche Kalorien verbrennen, wenn Ihr Körper Wasser verstoffwechselt. Obwohl in dieser Studie nur reines Wasser verwendet wurde, waren die Vorteile von schwarzem Tee zur Gewichtsreduktion und zur Kontrolle der Kalorienaufnahme ähnlich.