Sulfanilamid •

Welches Medikament Sulfanilamid?

Wofür ist Sulfanilamid?

Sulfanilamid ist ein Medikament, das häufig zur Behandlung von Vaginalinfektionen eingesetzt wird. Sulfinilamid reduziert das Brennen, den Juckreiz und den Ausfluss aus der Scheide, die bei dieser Erkrankung auftreten können. Diese Medikamente werden als antimykotische Sulfonamide bezeichnet. Es wirkt, indem es das Wachstum des Pilzes stoppt, der eine Infektion verursacht.

Wie ist Sulfanilamid anzuwenden?

Befolgen Sie die Anweisungen Ihres Arztes oder Apothekers, bevor Sie mit der Behandlung beginnen. Bei Fragen wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Dieses Medikament wird speziell für die Vagina verwendet. Waschen Sie sich vor und nach der Anwendung dieses Arzneimittels die Hände. Verwenden Sie Sulfanilamid ein- oder zweimal täglich nach Anweisung Ihres Arztes. Auf dem Rücken liegend heben Sie die Knie in Richtung Brust. Führen Sie einen Applikator voller Creme so tief und bequem wie möglich in die Vagina ein. Drücken Sie leicht auf den Drücker des Applikators, um die Creme aufzutragen. Wenn Sie an der Außenseite der Vagina (Vulva) Juckreiz/Brennen verspüren, tragen Sie die Creme auf diesen Bereich auf. Wenden Sie sich an Ihren Arzt, wenn Sie Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben.

Nehmen Sie das Medikament weiterhin täglich wie verordnet ein, auch wenn die Symptome nach einigen Tagen abklingen oder Sie Ihre Menstruation haben. Das vorzeitige Absetzen dieses Medikaments kann dazu führen, dass die Infektion wiederkehrt.

Verwenden Sie während der Anwendung dieses Arzneimittels keine Tampons. Duftlose Binden können während der Menstruation verwendet werden oder um Kleidung vor Medikamenteneinwirkung zu schützen.

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Ihr Zustand unverändert bleibt oder innerhalb von 2 Monaten nach Abschluss der Behandlung wiederkehrt. Informieren Sie auch sofort Ihren Arzt, wenn Sie Fieber, Schüttelfrost, Grippesymptome oder Bauchschmerzen haben. Dies könnte bedeuten, dass Ihre Infektion schwerwiegender ist und eine andere Behandlung erfordert.

Wie wird Sulfanilamid gelagert?

Dieses Arzneimittel wird am besten bei Raumtemperatur gelagert, fern von direktem Licht und feuchten Orten. Nicht im Badezimmer aufbewahren. Nicht einfrieren. Andere Marken dieses Medikaments können andere Aufbewahrungsregeln haben. Beachten Sie die Aufbewahrungshinweise auf der Produktverpackung oder fragen Sie Ihren Apotheker. Bewahren Sie alle Arzneimittel außerhalb der Reichweite von Kindern und Haustieren auf.

Spülen Sie Medikamente nicht in die Toilette oder in den Abfluss, es sei denn, Sie werden dazu aufgefordert. Entsorgen Sie dieses Produkt, wenn es abgelaufen ist oder nicht mehr benötigt wird. Fragen Sie Ihren Apotheker oder Ihr lokales Entsorgungsunternehmen, wie Sie Ihr Produkt sicher entsorgen können.