Erkennen der Stadien der körperlichen Entwicklung von Kindern im Alter von 6-9 Jahren

Die körperliche Entwicklung von Kindern im Grundschulalter (SD) im Alter von 6-9 Jahren ist eines der wichtigsten Dinge, auf die Eltern achten müssen. Die Entwicklung in diesem Alter ist nicht weniger wichtig als die Entwicklung von Kleinkindern.

Wie ist die körperliche Entwicklung von Kindern im Alter von 6-9 Jahren? Sehen Sie sich die folgende Erklärung an.

Körperliche Entwicklung von Kindern im Alter von 6-9 Jahren

Im Schulalter erleben Kinder neben einer zunehmenden kognitiven Entwicklung auch verschiedene schnelle körperliche Entwicklungen.

Diese Entwicklung beginnt mit der Zunahme des Gewichts und der Größe des Kindes, dann erlebt das Kind auch einen Zahnwechsel, um später die Merkmale der Pubertät zu erleben.

Folgendes ist die körperliche Entwicklung von Grundschulkindern (SD) basierend auf ihrem Alter:

Körperliche Entwicklung von Kindern im Alter von 6 Jahren

Wenn Schulkinder das Alter von 6 Jahren erreichen, erleben sie mehrere körperliche Veränderungen, wie z. B. den Wechsel von Milchzähnen zu bleibenden Zähnen.

Bei der Entwicklung von Kindern im Alter von 6 Jahren wird Ihr Kind Milchzähne haben, die ausfallen und zahnlos sind, bis die bleibenden Zähne wachsen.

Für das Höhenwachstum erfahren Kinder eine Zunahme von bis zu 8 Zentimetern (cm).

In der Zwischenzeit werden Kinder bei normalem Gewichtswachstum eine Zunahme von bis zu 2,3 ​​Kilogramm (kg) erfahren.

Darüber hinaus beginnt sich im Alter von 6 Jahren ein Bewusstsein für das Körperbild zu bilden. Dadurch wird den Kindern bewusster, was ihr Körper fühlt.

Ihr Kind klagt beispielsweise häufiger über Gliederschmerzen.

Obwohl es relativ normal ist, müssen Sie dennoch den Gesundheitszustand Ihres Kindes überprüfen, wenn das Kind über Schmerzen klagt.

Der Grund ist, dass die Schmerzen durch bestimmte Verletzungen oder Krankheiten verursacht werden können.

Interessanterweise ist die körperliche Entwicklung von 6-jährigen Kindern oder dem Äquivalent eines Grundschuleintritts (SD) motorisch gut sprungfähig.

Die motorische Entwicklung ist eine Fähigkeit, die die Koordination und Kraft der Körpermuskulatur beinhaltet.

Dieses 6-jährige Kind soll über einen Gegenstand mit einer Höhe von 25 cm springen können.

Entwicklung des 7-jährigen Kindes

Wenn Sie feststellen, dass Ihr Kind schlanker und größer aussieht als zuvor, müssen Sie sich keine Sorgen machen.

Dies ist Teil der körperlichen Entwicklung von Kindern im Alter von 7 Jahren.

In der Entwicklung eines 7-jährigen Kindes wird es sich in ein Kind verwandeln, das ein reiferes Aussehen hat als zuvor.

Außerdem bewegt sich das Kind aktiver. Dadurch wird das Kind schneller müde.

Tatsächlich brauchen 7-Jährige 11 Stunden Schlaf pro Tag, zitiert die Seite About Kids Health.

Trotzdem erleben Kinder in diesem Alter eine Körpergröße von bis zu 5-7,5 cm.

Darüber hinaus kann die körperliche Entwicklung von Kindern im Alter von 7 Jahren auch durch eine tendenziell schnellere Gewichtszunahme gekennzeichnet sein.

Noch im gleichen Alter beginnen die bleibenden Zähne der Kinder nach und nach anstelle der Milchzähne zu wachsen.

Während der körperlichen Entwicklung von Grundschulkindern können Sie Kinder regelmäßig zu leichten Übungen einladen.

Sport für Grundschulkinder kann auf die Steigerung der Muskel- und Knochenkraft ausgerichtet sein, zum Beispiel Fußball, Gymnastik, sowie spielen Schlittschuhlaufen im Einkaufszentrum.

Körperliche Entwicklung von Kindern im Alter von 8 Jahren

Laut der Wayne State University Physician Group sind sich entwickelnde 8-Jährige anfälliger für kleinere „Unfälle“ wie Herunterfallen oder Schlagen, insbesondere beim Spielen.

Dies kann passieren, wenn Kinder mit Freunden auf dem Spielplatz spielen.

Darüber hinaus zeigt sich die körperliche Entwicklung von 8-jährigen Kindern an ihrer Körpergröße, die nicht mehr wie Kinder aussieht, sondern als Teenager heranwächst.

Trotzdem ist für Kinder im Alter von 8 Jahren immer noch nicht die Zeit, die Pubertät zu erleben.

Im Alter von 8 Jahren erleben Kinder eine Körperentwicklung in Form einer Gewichtszunahme von 2-3 kg, während die Körpergröße des Kindes bis zu 7,5 cm zunimmt.

Dies kann jedoch tatsächlich bei jedem Kind anders sein. Normalerweise haben Kinder im Alter von 8 Jahren begonnen, auf ihre eigene Größe und ihr eigenes Gewicht zu achten.

In diesem Alter kann es bei Ihrem Kind immer noch zu bleibendem Zahnwachstum kommen, nachdem die Milchzähne nacheinander ausfallen.

Kinder im Alter von 8 Jahren beginnen auch, die Fähigkeit zu zeigen, ziemlich komplizierte Bewegungskombinationen auszuführen.

Bewegungen, die ziemlich kompliziert sind, sind normalerweise wie Springen beim Fangen des Balls, Laufen beim Dribbeln und so weiter. Darüber hinaus werden auch die Balance-Bewegungseinstellungen besser, wie zum Beispiel das Skaten.

Auch beim Springen wird von Kindern ab 8 Jahren erwartet, dass sie mit einem Seil springen können, das sie selbst bewegen.

Beim Springen wird auch erwartet, dass er das Gleichgewicht halten kann, um nicht leicht zu fallen.

Darüber hinaus zeigt sich die körperliche Entwicklung des 8-jährigen Grundschulkindes auch in seiner Fähigkeit, beim Sport auf Gegenstände zu treffen.

Die Fähigkeit, Objekte, die sich mit niedriger Geschwindigkeit bewegen, mit einem Baseballschläger zu treffen.

Grundsätzlich kann die körperliche Entwicklung von 8-jährigen Kindern in der Grundschule bereits als sportlich gut bezeichnet werden.

Nehmen Sie zum Beispiel den Sport Laufen, Springseilspielen und den Ortswechsel durch das Teilen von Rhythmen, die von langsam, mittel bis schnell reichen.

Entwicklung des 9-jährigen Kindes

Im Alter von 9 Jahren ist die körperliche Entwicklung von Mädchen offensichtlicher als das körperliche Wachstum von Jungen.

Die Entwicklung von Kindern im Alter von 9 Jahren ist bei Mädchen durch eine schnellere Zunahme von Körpergröße und Gewicht gekennzeichnet als bei Jungen.

Pubertätszeichen treten auch bei Kindern im Alter von 9 Jahren auf. Einer von ihnen ist das Wachstum der Geschlechtsorgane wie das Brustwachstum bei Mädchen.

Während es bei Jungen normalerweise durch eine wechselnde Jungenstimme und feuchte Träume gekennzeichnet ist.

Dies kann eine Herausforderung für Kinder sein. Denn mit dieser wechselnden körperlichen Entwicklung geht auch eine für ihn noch neue emotionale Entwicklung einher.

Von Ihnen als Eltern wird erwartet, dass Sie bereit sind, Ihr Kind bis zur Pubertät zu begleiten.

Sie können auch damit beginnen, Ihrem Kind Sexualerziehung zu bieten, damit es die Entwicklungen versteht, die es durchmacht.

Wenn dieser Vorgang nicht richtig durchgeführt wird, kann dies zu Problemen mit dem Körperbild des Kindes führen.

Angesichts der Tatsache, dass in diesem Alter die Sensibilität für das Körperbild bereits entwickelt wird, ist es nicht verwunderlich, dass Kinder sich mehr um die Körperhygiene sorgen.

Tatsächlich beginnen Kinder normalerweise auch, sich um ihr Aussehen zu kümmern. Nicht viel anders als im vorherigen Alter, im 9. Lebensjahr wechselt Ihr Kleines noch von Milchzähnen zu bleibenden Zähnen.

Es ist nur so, dass die Entwicklung der motorischen Fähigkeiten im Alter von 9 Jahren im Gegensatz zu den vorherigen Jahren nicht zu viel ist.

Dies bedeutet, dass der Anstieg bei Kindern seit dem Alter von 9 Jahren nicht allzu signifikant ist. Dies liegt daran, dass Kinder im Alter von 9 Jahren normalerweise sehr gut springen, rennen, trainieren usw.

In diesem Alter kann Ihr Kind körperliche Spiele absolvieren und seine Ziele beim Spielen dieser Spiele erreichen.

Inzwischen neigen Kinder in diesem Alter dazu, sexuell mehr körperliches Wachstum zu erleben.

Schwindel, nachdem Sie Eltern geworden sind?

Treten Sie der Elterngemeinschaft bei und finden Sie Geschichten von anderen Eltern. Du bist nicht alleine!

‌ ‌