Vorteile von Sex am Morgen sowie Tipps für den Erfolg

Die meisten Leute denken immer noch, dass Sex ein Ritual ist, das nur nachts durchgeführt werden kann. Tatsächlich ist Sex am Morgen nicht unmöglich. Den Tag zu beginnen, indem du mit deinem Partner rummachst, kann für dich sogar eine Ermutigung sein, einen anstrengenden Tag zu überstehen. Darüber hinaus die Vorteile von Sex am Morgen für Sie und Ihren Partner?

Verschiedene Vorteile von Sex am Morgen, die erreicht werden können

Wenn Sie und Ihr Partner beim Timing klug sind, kann Sex am Morgen folgende Vorteile bringen:

1. Reduzieren Sie Schmerzen

Anstatt aufgeregter aufzuwachen, sind Sie oder Ihr Partner tatsächlich müde oder wund? Sex nach dem Aufwachen kann ein Allheilmittel sein.

Sex ist eigentlich dasselbe wie Cardiotraining oder Muskeldehnungsübungen, die Ihren Körper aktiv in Bewegung halten. Nun, der Schweiß, den Sie beim Sex bekommen, stimuliert tatsächlich die Produktion von Endorphinen.

Endorphine sind natürliche Substanzen, die schmerzlindernd wirken, sodass Schmerzen durch einen Körper ersetzt werden, der sich leichter und fitter anfühlt. Ein Paddel, zwei oder drei Inseln passiert, oder?

2. Intimität hinzufügen

Sich morgens zu umarmen, zu küssen oder sanft zu streicheln hilft dem Körper, mehr von dem Hormon Oxytocin zu produzieren, das auch als Liebeshormon bekannt ist.

Oxytocin ist eine Chemikalie im Gehirn, die Gefühle von Liebe, Zuneigung und anderen positiven Emotionen steuert. Mit der Freisetzung dieses Liebeshormons werden Sie sich wohler, intimer und verbundener fühlen.

Außerdem ist Sex am frühen Morgen auch eine gute Möglichkeit, der lange unterdrückten Leidenschaft Luft zu machen, da die Spiegel der Hormone Östrogen und Testosteron zu Beginn des Tages recht hoch sind, so dass die sexuelle Erregung größer wird und Erektionen entstehen stärker werden.

Je leidenschaftlicher, desto stabiler ist natürlich die Leistung von euch beiden im Bett, so dass sich die körperliche und emotionale Befriedigung nach dem Sex gewinnbringender anfühlt.

3. Stimmung verbessern

Die Produktion von Endorphinen und Oxytocin-Hormonen im Gehirn während des Knutschens macht Ihren Tag nachweislich angenehmer.

Die Kombination der beiden kann dazu beitragen, Ihre Stimmung zu verbessern und Stresssymptome zu reduzieren. Infolgedessen sind Sie beide während Ihres geschäftigen Lebens nicht so leicht von Stress und übermäßiger Angst betroffen. Sie sind beide auch aufgeregter.

4. Gedächtnis verbessern

Unerwarteterweise kann auch das Gehirn die Vorteile von Sex am Morgen spüren. Eine Studie der Universität Oxford in England hat einmal festgestellt, dass Sex das Potenzial hat, das Gedächtnis zu unterstützen, da in dieser Zeit viele neue Gehirnzellen wachsen. Dadurch wird auch der Prozess der Gehirnentzündung reduziert.

Sex am Morgen hilft Ihnen nicht nur, das Gedächtnis zu schärfen, sondern auch, konzentrierter und produktiver zu sein, um alle Arbeiten effizienter zu erledigen.

5. Ausdauer steigern

Sex ist wie Sport. Beides macht uns aktiv und stimuliert die Herzfrequenz schneller, sodass der Körper ins Schwitzen kommt. Nun, körperliche Aktivität, die dem Cardio-Training ähnelt, trägt nachweislich dazu bei, den Stoffwechsel und die Ausdauer zu stärken.

6. Verhindern Sie das Altern

Alle nützlichen Hormone, die das Gehirn produziert, während Sie in Ihren Partner verliebt sind, können helfen, das Altern zu verhindern. Vorteile von Spaß Sex, nicht wahr?

Studien zeigen, dass Menschen, die dreimal oder öfter pro Woche Sex haben, jünger aussehende Gesichter haben als Menschen, die selten rummachen. Vor allem, wenn es morgens gemacht wird, nachdem Sie bereits wissen, was die Vorteile sind.

Tipps für erfolgreichen Sex am Morgen ohne Eile

Für Paare, die morgens gelegentlich Sex ausprobieren möchten, aber nicht von anderen Verpflichtungen gehetzt werden möchten, ist es möglicherweise eine gute Idee, einige der folgenden Tipps auszuprobieren:

  • Stellen Sie sich etwa 20 bis 30 Minuten vor der geplanten Weckzeit einen Wecker, damit Sie und Ihr Partner genug erkennen können.
  • Beginnen Sie mit einem Vorspiel wie Umarmungen, Berührungen, Küssen oder sinnlichen Liebkosungen, bevor Sie eindringen.
  • Bitten Sie Ihren Partner, empfindliche Bereiche Ihres Körpers direkt zu berühren und zu streicheln, damit Sie schnell erregt werden. Ebenso bei Ihnen, damit Ihr Partner schnell „heizen“ kann.
  • Wenn Sie vom Morgenlicht gestört werden, können Sie dies unter einer Decke tun oder die Jalousien schließen.
  • Wählen Sie eine Position, die sicher ist und nicht zu viel Kraft kostet, wie zum Beispiel den klassischen Missionar oder das Sitzen auf Ihrem Schoß.
  • Probiere auch andere Variationen sexueller Aktivität wie Oralsex oder Sex aus Handjobs, wenn Sie nicht genug Zeit zum Eindringen haben
  • Wenn Ihnen Mundgeruch oder Körpergeruch peinlich ist, können Sie Ihren Partner zuerst zum Zähneputzen oder gemeinsamen Duschen einladen.

Im Allgemeinen haben viele Paare nachts Sex. Tatsächlich kann Sex auch morgens gemacht werden, bevor Sie mit der Arbeit des anderen kämpfen.

Tatsächlich werden die Vorteile am Wochenende maximiert, wenn Sie und Ihr Partner beide nicht beschäftigt sind.