Was ist gesundes Haar? Sehen Sie sich die Funktionen an!

Gesundes Haar ist jedermanns Traum. Um es zu bekommen, müssen Sie auch in der Lage sein, Ihre Haare gut zu pflegen. Nach der Behandlung möchte man natürlich wissen, ob sich der ganze Aufwand gelohnt hat oder nicht. Komm schon, identifiziere hier die Eigenschaften von gesundem Haar.

Eigenschaften von gesundem Haar

Mittlerweile gibt es viele Pflegeprodukte, die das Haar gesund halten. Einfach ausgedrückt, kann gesundes Haar das Selbstbewusstsein stärken. Deshalb ist es auch wichtig und notwendig, die Eigenschaften von gesundem Haar zu kennen.

1. Das Haar sieht weich und glänzend aus

Eines der sichtbarsten Anzeichen für gesundes Haar ist Haar, das glänzend aussieht und sich weich anfühlt. Durch regelmäßiges Abschneiden der Haarspitzen sind Sie auch frei von Spliss. Wie können Haare also glänzend aussehen?

Glänzendes Haar ist das Ergebnis davon, dass die Kutikula, die äußere Schicht des Haares, glatt und ebenmäßig ist. Diese äußere Haarschicht dient als schützende Kopfhaut.

Sie können dieses schöne Haar auch erhalten, indem Sie regelmäßig Conditioner gemäß den Regeln verwenden.

2. Hat die richtige Elastizität

Neben dem glänzenden Aussehen ist ein weiteres Merkmal von gesundem Haar, dass Ihr Haar das richtige Maß an Elastizität hat. Wie finde ich es heraus?

Im Allgemeinen kehren Haare mit starker Elastizität nach dem Dehnen in ihre ursprüngliche Form zurück. Wenn die Elastizität nachlässt, brechen die Haare leichter und verursachen Haarausfall.

Sie können die Flexibilität Ihres Haares testen, indem Sie es zuerst nass machen. Nehmen Sie dann eine Strähne und ziehen oder dehnen Sie Ihr Haar. Wenn sich Ihr Haar dehnt, ist dies eines der Anzeichen dafür, dass Sie gesundes Haar haben.

3. Kein starker Haarausfall

Haarsträhnen, die Sie auf dem Boden finden, sind eigentlich normal. Wenn die Menge jedoch die angemessene Grenze überschritten hat, bedeutet dies, dass Sie die Eigenschaften von geschädigtem Haar haben, auch bekannt als ungesund.

Nach Angaben der American Academy of Dermatology beträgt der normale Haarausfall 50-100 Strähnen pro Tag. Der Grund dafür ist, dass der Haarwuchszyklus normalerweise 2-8 Jahre dauert und danach ausfällt. Es zielt darauf ab, neue Haarsträhnen wachsen zu lassen.

Wenn Sie mehr als die oben genannte Menge verlieren, besteht eine gute Chance, dass ein Problem mit Ihrer Kopfhaut oder Ihrem Körper vorliegt, das Ihnen nicht bewusst ist.

4. Leicht zu kämmen

Ein weiteres Merkmal von gesundem Haar, das Sie wissen müssen, ist, dass es leicht zu kämmen ist. Leicht kämmbares Haar liegt in der Regel an der glatten Oberfläche der Haare aufgrund der geschlossenen Schuppenschicht. Dadurch lassen sich die Haare leichter kämmen.

Wenn Ihre Nagelhaut ungesund ist, ist es einfacher für Ihre Haare, sich ineinander zu verfangen und sie kraus aussehen zu lassen. Infolgedessen fällt es Ihnen möglicherweise schwer, Ihre Haare zu kämmen.

Deshalb ist Haar, das sich beim Kämmen flexibler anfühlt, ein Zeichen für gutes, gesundes Haar.

5. Nicht lockig ( kraus ) wenn es feucht ist

Hast du jemals gefühlt Tag der schlechten Haare wann an einem feuchten ort? Du bist nicht alleine. Flauschiges und lockiges Haar ( kraus ) an einem feuchten Ort ist ein Zeichen für ungesund geschädigtes Haar. Wie ist es passiert?

Wenn Ihre Haarkutikula beschädigt ist, dringen Wassertröpfchen von feuchten Stellen in den Haarschaft ein. Dadurch nimmt das Haar auch Feuchtigkeit aus der Umgebungsluft auf.

Pflegetipps für gesundes Haar

Nachdem Sie die Eigenschaften von gesundem Haar erkannt haben, ist der nächste sehr wichtige Schritt, es erreichbar zu machen. Die Pflege der Haare, um gesund zu bleiben, ist eigentlich ganz einfach.

Trotzdem müssen Sie es regelmäßig tun, um maximale Ergebnisse zu erzielen. Kommen Sie, sehen Sie, welche Schritte Sie unternehmen können, um schönes, starkes und glänzendes Haar zu bekommen.

  • Shampoo für Besitzer von fettigem Haar oft einmal täglich.
  • Shampoo alle 2-3 Tage für Besitzer von trockenem Haar.
  • Massieren Sie die Kopfhaut beim Shampoonieren für saubereres Haar.
  • Verwenden Sie nach der Haarwäsche eine Spülung, um geschädigtes Haar zu reparieren.
  • Tragen Sie beim Schwimmen einen Haarschutz.

Anzeichen für gesundes Haar können auf verschiedene Weise gesehen werden. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Haar sehr stumpf ist, ausfällt und widerspenstig ist, kann dies ein Zeichen dafür sein, dass Ihr Haar geschädigt ist.

Bei Bedenken wenden Sie sich bitte an einen Dermatologen oder Hautspezialisten.